Autoversicherung Rechner

Mit unserem Online Autoversicherungsrechner mit sofortiger Ergebnisausgabe vergleichen Sie in nur wenigen Minuten kostenlos und völlig unverbindlich eine Vielzahl an Autoversicherungstarifen: Ein schneller Vergleich kann Ihnen dabei bis zu 800€ bei der Versicherung Ihres Automobils sparen.

Jetzt Autoversicherungsrechner kostenlos nutzen und bis zu 800€ sparen

Der KFZ Versicherungsrechner vergleicht für Sie KFZ-Haftpflichtversicherungen, Teilkasko oder Vollkaskoversicherungen, wobei sämtliche Tarifmerkmale und Rabatteinschlüsse der beteiligten Versicherungen mit berücksichtigt werden. Nach Durchführung des Vergleichs bekommen Sie eine Auflistung der verschiedenen Anbieter sortiert nach Preis.

Vorteile des Autoversicherungsrechner im Einzelnen

bis zu 180 verschiedene Tarife tagesaktuell vergleichen
Ersparnisse von mehreren Hundert Euro möglich
objektiver und unabhängiger Vergleich möglich
Nutzung ist vollkommen kostenlos und unverbindlich
Versicherungswechsel direkt online möglich

Preisgarantie und Servicequalität

Unser Autoversicherungsrechner (in Zusammenarbeit mit unserem Partner Check24) ist TÜV geprüft und vergleicht für Sie über 180 KFZ Versicherungstarife. Weiterhin erhalten Sie eine Tiefpreisgarantie. D.h. die angebotenen Tarife werden Sie nirgends billiger bekommen, auch nicht auf der Seite der jeweiligen Versicherungsgesellschaft. Garantiert.

U.a. mit in der Berechnung:


 

Der Autoversicherung Rechner eröffnet Sparotential

Haben Sie auch öfters das Gefühl, das Sie eine zu hohe Prämie für Ihre Autoversicherung bezahlen? Dann sollten Sie Ihren aktuellen Tarif mit den vorhandenen Autoversicherungen vergleichen. Mit unserem Autoversicherungsrechner können Sie nicht nur günstige Versicherungstarife finden, sondern zugleich auch den Leistungsumfang der einzelnen Tarife miteinander vergleichen. Im Gegensatz zu einem Versicherungsmakler erhalten Sie mit einem Autoversicherungsrechner einen objektiven und unabhängigen Vergleich. Zudem ist der Autoversicherungsrechner in der Lage, eine wesentlich größere Anzahl an verschiedenen Tarifen miteinander zu vergleichen. Dabei können Sie die gewünschten Leistungen direkt in den Autoversicherung Rechner eingeben. Sie erhalten dadurch ausschließlich Tarife angeboten, die genau auf Ihre individuellen Bedürfnisse zugeschnitten sind.

Wichtige Faktoren für die Berechnung der Prämie

Die Versicherungen errechnen die Prämie anhand einer Vielzahl verschiedener Risikofaktoren. Dabei werden die einzelnen Faktoren je nach Versicherung unterschiedlich gewichtet. Somit ist es für einen Verbraucher nahezu unmöglich, die Berechnung einer Prämie bei der Autoversicherung selbst durchzuführen. Der Autoversicherung Rechner fragt alle Punkte, die einen Einfluss auf die Prämienhöhe haben, können systematisch ab. So wird sichergestellt, dass auch jede Einsparmöglichkeit beim Vergleich berücksichtigt wird.

Mögliche Faktoren bei der Autoversicherung:

  • Typklasse des Fahrzeugs
  • Schadenfreiheitsklasse des Versicherungsnehmers
  • Regionalklasse je nach Zulassungsort bzw. Wohnort des Versicherten
  • Abstellort des Fahrzeugs (Garage oder öffentlicher Platz)
  • Jährliche Laufleistung des Fahrzeugs
  • Alter, Geschlecht und Beruf des Versicherten
  • u.v.m.

Wie Sie bei der Prämie sparen können?

Die Versicherungen bieten verschiedene Tarifoptionen an, mit denen sich die Prämie senken lässt. Eine Möglichkeit ist beispielsweise der Selbstbehalt bei der Kaskoversicherung. Diesen können Sie für die Teilkasko und die Vollkasko getrennt wählen. Sehr beliebt bei Autofahrern ist eine Selbstbeteiligung von 150 Euro für die Teilkasko und von 350 Euro für die Vollkasko. So sparen Sie je nach Versicherung bis zu 20 Prozent des Beitrags zur Kaskoversicherung. Eine weitere Einsparmöglichkeit bietet die Vereinbarung einer Werkstattbindung. Auch hier lassen manche Versicherungen bis zu 20 Prozent der Prämie nach. Im Gegenzug dürfen Sie Reparaturen nach einem Schadensfall ausschließlich bei einer durch die Versicherung vorgeschlagenen Autoversicherung durchführen lassen. Vorsicht ist allerdings geboten bei Neufahrzeugen. Hier verlangen die Hersteller oftmals die Reparatur in einer eigenen Vertragswerkstatt. Wird die Reparatur anderweitig durchgeführt, riskieren Sie eventuell die Händlergarantie.

Werbung